Die Erdbeere – Königin der Beeren

Sie schmeckt nicht nur herzhaft lecker, sondern zählt auch zu den gesündesten heimischen Früchten. Eine wahrliche Vitamin-Bombe!


Wer im kommenden Jahr eine reiche Ernte einfahren will, sollte im Spätsommer neue Erdbeerpflanzen in die Erde bringen, denn im Sommer gepflanzt, wurzeln die Pflanzen besser und die Ernte im darauffolgenden Jahr fällt üppiger aus.

Es ist ja bekannt, dass an gesunden Erdbeeren die süßesten Früchten wachsen, deshalb wird empfohlen, die Erdbeerpflanze beim Gärtner ihres Vertrauens zu kaufen. Heute gibt es ca. 20 Arten bzw. ca. 30 Sorten, die hierzulande für den kommerziellen Anbau kultiviert werden.

Wir haben für Sie 4 verschiedene Sorten von HÄBERLI (AROMAline- sind besonders aromatische Erdbeersorten, die hauptsächlich aus HÄBERLI®-Züchtung stammen und bei mehrfach durchgeführten Verkostungen als Testsieger her vorgingen) in unserem Verkauf.

  • FRAROMA (Frühreifende Erdbeere, vorzügliches Aroma, sehr robust gegen Blatt- und Wurzelkrankheiten. Die ideale Hausgartensorte.)
  • MARA DES BOIS (Immertragende, robuste Erdbeerensorte. Sehr aromatische Früchte.l Auch für Balkonbepflanzung geeignet. Mittelgrosse Frucht mit aussergewöhnlich gutem Aroma. Auf franzö­sischen Wochenmärkten sind MARA DES BOIS(S) ein Inbegriff feinster Dessert-Erdbeeren.)
  • THULANA (Frühe Reifezeit, sehr aromatisch, süss und ertragreich. Für alle Verwertungsarten.)
  • TUCHAMPION (Sehr große feste Früchte mit feinem Aroma, hoher Ertrag. Robust. Mittlere Reifezeit. Gut zum Tiefkühlen und für Marmeladen.)

Tipps und Tricks zum Anbau, der Pflege, Überwinterung,… erfahren Sie in unserem Newsletter welchen Sie jederzeit abonnieren können.

 

Gelbe Schärfe

Pfefferoni Starflame

Die gelbe Pfefferoni ist nicht nur dekorativ für Beet &…

Jetzt bei uns!